Redakteur

Startseite/Redakteur

Über Redakteur

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat Redakteur, 56 Blog Beiträge geschrieben.

***SV Pforzen hilft***

Heute startet die Aktion „SV Pforzen hilft“ der Abteilung Fußball. Unsere Kicker können aufgrund der bekannten Umstände ihrem Hobby Fußball leider nicht nachgehen. Stattdessen wollen sie nun älteren und kranken Mitmenschen helfen und sie beim Einkauf und Besorgungen unterstützen. Das alles natürlich unter Beachtung der geltenden Ausgangsbeschränkung und ohne direkten Kontakt zu den Mitmenschen.

Weitere Infos findet ihr hier: SVP hilft (1)

2020-03-23T19:13:57+01:0023.März.2020|Kategorien: Allgemein|

***Corona Update – keine Altpapiersammlung im März***

Vorerst bis einschließlich 19.04. wird es keine Vereinsaktivitäten geben.

Das betrifft neben dem Sportbetrieb, sämtliche Veranstaltungen und die Altpapiersammlung. Das Sportheim bleibt geschlossen und die Plätze gesperrt.

Wir wollen unseren Beitrag zur Eindämmung von COVID-19 leisten und befolgen daher alle Anweisungen und Empfehlungen. Hoffen wir, dass wir es alle so schnell wie möglich und vor allem gesund überstehen.

Über die weiteren Entwicklungen halten wir euch natürlich auf dem Laufenden.

Bleibt (so es geht) daheim und bleibt gesund!!

2020-03-19T21:38:34+01:0019.März.2020|Kategorien: Allgemein|

!!! Einstellung aller Vereinsaktivitäten!!!

Um niemanden unnötig in Gefahr zu bringen und unseren Teil zur Eindämmung des Coronavirus zu leisten, werden bis auf weiteres alle Vereinsaktivitäten eingestellt. Das betrifft den gesamten Verein, die Abteilung Gymnastik und die Abteilung Fußball.

Es finden damit ab sofort auch keine Trainings mehr statt; der Spielbetrieb der Abteilung Fußball, sowie die Kurse und Übungsstunden der Abteilung Gymnastik werden eingestellt. Die Jahreshauptversammlungen werden verschoben.

Wir informieren euch wieder, sobald es etwas Neues gibt. Vielen Dank für Euer Verständnis.

2020-03-13T16:00:14+01:0013.März.2020|Kategorien: Allgemein|

Mitgliederhauptversammlung & Jahreshauptversammlung

Die Jahreshauptversammlung der Abteilung Gymnastik am Mittwoch, den 25. März 2020 und die Mitgliederhauptversammlung des SV Pforzen sowie die Jahreshauptversammlung der Abteilung Fußball findet am Freitag, den 27. März 2020 sind abgesagt und werden auf einen noch offenen Termin verlegt.

 

Neben der Vorstellung und Beschlussfassung über die Erhöhung der Mitgliedsbeiträge und eine Neuauflage der Vereinssatzung stehen auch Neuwahlen der Hauptvorstandschaft sowie der Abteilungsleitung Fussball an.

Die Gremien freuen sich auch am neuen Termin über eine rege Teilnahme an diesen Versammlungen und auf einen guten und konstruktiven Austausch.

Hier die Einladung zur Sitzung als pdf zum Donwload: Einladung_SVP-MHV20

Und hier die Entwurfsfassung der neuen Vereinssatzung: Satzung neu_Entwurfsfassung

2020-03-13T16:23:39+01:0019.Februar.2020|Kategorien: Allgemein, Fussball, Verein|

SVP im Gespräch

Ein Interview mit unserem Ersten Vorsitzenden Marius Kreit über den SV Pforzen könnt ihr unter https://www.expertentesten.de/news/sportverein-pforzen/ finden. Viel Spaß beim Lesen!

2020-02-16T17:42:34+01:0016.Februar.2020|Kategorien: Allgemein, Verein|

SVP-Leitbild ist jetzt online!

Das neue Leitbild des SV Pforzen ist nun in der Endfassung fertiggestellt. Es fasst die Grundprinzipien und Zielvorstellungen des Vereins zusammen und soll allen Akteuren im Verein eine Orientierung darstellen. Ihr findet das Leitbild als Download auf der Seite Vereinsprofil. Wir würden uns freuen, wenn unser Leitbild eine Weiterverbreitung erfährt  – also gern auch weitergeben und teilen.

2019-12-01T13:35:46+01:0018.Oktober.2019|Kategorien: Allgemein, Verein|

Zwei Derbys zum Auftakt: SVP startet in die Punktrunde

Von zwei Duellen, auf die man sich besonders freuen sollte, sprach Abteilungsleiter Christian Geiger auf der jüngsten Spielersitzung: Zum Auftakt in die neue Saison bescherte der Spielplan unseren beiden Herrenteams ausgerechnet zwei Derbys auf heimischen Platz gegen die SpVgg Baisweil-Lauchdorf.

Nach einer Vorbereitung mit Höhen und Tiefen könnten die Voraussetzungen besser sein – denn mehrere wichtige Spieler fehlen entweder verletzungs- oder urlaubsbedingt. Grund zur Sorge besteht laut Geiger allerdings nicht: „Mit der Mannschaft, die gegen Baisweil auf dem Platz stehen wird, können wir gegen jeden Gegner in der Kreisklasse bestehen.“

Baisweil spielte in der vergangenen Saison in der Kreisklasse Allgäu 2 lange ganz vorne mit und belegte am Ende den fünften Tabellenplatz (10 Siege, 10 Unentschieden, 6 Niederlagen). In der Vorbereitung konnte die Mannschaft von Spielertrainer Thomas Immerz vor allem im Toto-Pokal überzeugen: Nach vier überstandenen Runden folgte das Aus erst im Viertelfinale gegen den Kreisligisten SVO Germaringen (0:4).

2019-08-17T13:16:48+02:0017.August.2019|Kategorien: 1. Mannschaft, 2. Mannschaft, Allgemein, Fussball|

SPIEL OHNE GRENZEN

Am Samstag, den 29.06.2019 findet ab 14:00 Uhr im Rahmen unserer Jubiläen (70 Jahre SV Pforzen, 50 Jahre Abteilung Gymnastik, 20 Jahre Sportpark Auf den Auen) das Spiel ohne Grenzen mit anschließender Grill-Feier im Sportpark statt. Es nehmen 15 Teams bei den lustigen, aber dennoch sportlichen Spielen teil. Wir freuen uns auf viele Zuschauer!

2019-06-19T19:47:41+02:0019.Juni.2019|Kategorien: Allgemein|

1. Mannschaft mit unglücklicher Niederlage beim FSV – Nachholspiel gegen Roßhaupten steht an

Die 1. Mannschaft zeigte am vergangenen Sonntag in Marktoberdorf eines ihrer besten Saisonspiele – und stand am Ende trotzdem mit leeren Händen da. Die Elf von Reiner Kreit und Ralf Knoll war vom Anstoß weg die spielbestimmende Mannschaft und ging nach 20 Minuten in Führung: Eine maßgenaue Flanke von Martin Nothelfer verwertete Engin Öney per Kopf. Noch vor der Halbzeit gelang den effektiven Hausherren jedoch ein Doppelschlag, der den Spielverlauf auf den Kopf stellte.

Nach der Halbzeit drängte Pforzen auf den Ausgleich und belohnte sich nach einer Stunde. Wieder fand Martin Nothelfer mit einer Hereingabe Öney im Strafraum des FSV und Pforzens Toptorjäger (8 Treffer) beförderte die Kugel erneut per Kopf in die Maschen. Danach wollte der SVP den Sieg mehr, die Gastgeber standen tief und verteidigten. In der 83. Minute gelang Marktoberdorf nach einem gut zu Ende gespielten Konter aber tatsächlich noch der Siegtreffer.

Nach der Spielabsage vor drei Wochen steht nun also das Duell mit dem TSV Roßhaupten/Rieden/Schwangau an. Der heutige Gegner belegt derzeit den vorletzten Tabellenrang. „Wir werden Roßhaupten auf keinen Fall unterschätzen. Selbstverständlich wollen wir das Jahr mit einem Dreier vor heimischer Kulisse beschließen, Roßhaupten wird aber alles daran setzen, vor der Winterpause den Abstand auf das rettende Ufer zu verkürzen“, sagt Trainer Ralf Knoll und fügt an: „Wir stellen uns auf den nächsten harten Fight ein.“

2018-11-16T19:52:38+01:0016.November.2018|Kategorien: 1. Mannschaft, 2. Mannschaft, Allgemein, Fussball|

SVP schließt Englische Woche mit Sieg ab

SV Pforzen – TSV Ruderatshofen/Aitrang 2:1 (1:1)

Tore: 1:0 Matthias Nothelfer (27.), 1:1 (43.), 2:1 Fabian Pfanzelt (57.)

Nach der glücklichen Punkteteilung gegen den Tabellenletzten SV Bidingen (1:1) und dem 2:2-Unentschieden beim FC Jengen am vergangenen Mittwoch, sorgte die 1. Mannschaft am Wochenende für einen perfekten Abschluss der Englischen Woche: Vor heimischer Kulisse wurde der TSV Ruderatshofen/Aitrang, bis dato Tabellenzweiter der Kreisklasse Allgäu 3, mit 2:1 geschlagen.

Beide Teams waren offensiv eingestellt und so entwickelte sich ein offener Schlagabtausch. In der 27. Minute nutzte Matthias Nothelfer gleich die erste hochkarätige Torchance und brachte den SVP mit seinem dritten Saisontreffer in Front. Anschließend kam Ruderatshofen/Aitrang ebenfalls ein ums andere Mal gefährlich vor das Pforzener Gehäuse und schlug kurz vor dem Halbzeitpfiff zu, als ein Gäste-Angreifer eine Freistoßflanke per Kopfball in die Machen beförderte.

Auch nach dem Seitenwechsel sahen die Zuschauer eine attraktive Kreisklassen-Partie. Beide Mannschaften erarbeiteten sich mehrere gute Möglichkeiten, doch der Ball zappelte nur noch einmal im Netz: Nach einem schnell ausgeführten Freistoß blieb Fabian Pfanzelt vor dem gegnerischen Keeper cool und erzielte bereits in der 57. Minute den umjubelten Siegtreffer.

Durch den Sieg steht Pforzen nun auf dem dritten Tabellenplatz, punktgleich mit dem Zweiten TSV Buching/Trauchgau (beide 19 Zähler). Am kommenden Sonntag ist Tabellenführer TSV Oberbeuren in Pforzen zu Gast (24 Punkte).

Im Vorspiel musste sich die 2. Mannschaft gegen den FC Blonhofen 3 mit einem 1:1 begnügen. Den einzigen Treffer für die Mannschaft von Christian Hoffmann und Daniel Schmid erzielte Zoran Tucakovic.

2018-10-09T18:15:01+02:009.Oktober.2018|Kategorien: 1. Mannschaft, 2. Mannschaft, Allgemein, Fussball|